Naturkundemuseum: Führung durch die Ausstellung: Wasser bewegt

Kursnummer:
NA465
Thema:
Naturkundemuseum: Führung durch die Ausstellung: Wasser bewegt
Kurstag(e)/Uhrzeit:
Samstag, 23.09.2017, von 10.00 - 11.30/12.30 Uhr
Teilnehmer:
ab 8 Jahre und Eltern
Kursleitung:
Jürgen Stockel
Treffpunkt:
LWL Museum für Naturkunde, Sentruper Str. 285, 48161 Münster
Kosten:
3 € (5 € für Nicht-Mitglieder)
zzgl. Museumseintritt (Jahreskarten bitte mitbringen)
Projektleitung:
Anna Maria Schulze

Ohne Wasser läuft nichts. Unter diesem Motto werden wir einen Besuch der großartigen Sonderausstellung „WASSER BEWEGT“ im LWL-Museum für Naturkunde in Münster unternehmen. Warum schwimmt Eis oben? Ein Salatblatt ist nach einem Tag in der Soße matschig! Eine reife Kirsche platzt im Regen auf! Wieso ist das so? Neben diesen spannenden Alltagsfragen werden wir noch unglaubliche Anpassungen von Tieren an das Leben im Wasser kennenlernen. Manche Fische können elektrische Felder wahrnehmen oder sich mit einem Raketenmotor fortbewegen.

Wasserkraft lässt sich ganz unterschiedlich nutzen, bahnbrechend sind dänische Erfindungen zur Nutzung der Wellenkräfte. Es gibt aber auch Bereiche auf der Erde mit großem Wassermangel und unsicherer Versorgung mit sauberem Trinkwasser. Das werden wir uns ebenfalls noch genauer anschauen.

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der Kasse des Museums.

Im Anschluss an die Führung wollen wir Eltern noch "brunchen" oder Kaffeetrinken im Museumscafé, so dass die Kinder noch mal in Ruhe die einzelnen Mitmachstationen besuchen können und sich so spielerisch besser kennenlernen können, während wir Eltern klönschnacken. Dafür würden wir in etwa noch eine weitere Stunde einplanen.

Die Ausstellung läuft übrigens nur noch bis Ende Oktober 2017.

Hier gibt es noch freie Pätze.

 

Ini Hochbegabte Münster wurde umgesetzt von otherworld.de