Teilnahmeregeln


Kursanmeldung

Die Vereinsmitgliedschaft ist keine Bedingung für die Teilnahme an unseren Kursen. Wir freuen uns jedoch über jedes neue Mitglied, da dadurch die Möglichkeiten des Vereins gestärkt werden.

Die Kursplätze werden nach Anmeldereihenfolge vergeben. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind nicht für zwei parallele Kurse gleichzeitig anmeldet wird und es so zu Terminüberschneidungen kommt.


Fragen zum Kursinhalt?

Mit inhaltlichen Fragen zu den Kursen wenden Sie sich bitte an die für den jeweiligen Kurs genannte Projektleitung.


Kursgebühren

Die Kursgebühren sind für Mitglieder und Nichtmitglieder unterschiedlich.
Für Kinder, von denen mindestens ein Elternteil Vereinsmitglied ist, gilt der günstigere Mitgliedstarif. Für Besitzer des Münster-Passes sind unsere Kurse kostenlos. Bitte mit dem Anmeldeformular eine Kopie des Passes schicken. 
Sollten Sie als kinderreiche Familie oder Alleinerziehende Schwierigkeiten mit der Finanzierung haben, sprechen Sie bitte Frau Schulze an, Email: hbv(dot)kursverwaltung(at)web(dot)de, an.


Anmeldebestätigung

Wir bestätigen die Kursteilnahme ca. 2 Wochen vor Kursbeginn per E-Mail.

Etwa eine Woche vor Kursbeginn versendet die Projektleitung ebenfalls per E-Mail letzte Hinweise.

Achten Sie auf Ihren E-Maileingang! Kommt z.B. die Mail von der Projektleitung kurz vor Kursbeginn nicht, haken Sie nach. Evtl. musste der Kurs kurzfristig abgesagt werden und die Mail ist nicht angekommen, weil. z.B. der Empfängerpostkasten bereits voll war. Und dann wäre es nicht schön, wenn ein Kind vor verschlossener Tür stehen würde.


ABSAGEN, weil es mit der Kursteilnahme doch nicht klappt?

Sollte z.B. wegen Krankheit die Teilnahme abgesagt werden müssen: Bitte sofort abmelden, wir warten sonst auf das Kind. Abmeldungen bis 2 Wochen vor Kursbeginn bitte an Anna Maria Schulze (Kursverwaltung) schicken, ab 2 Wochen vor Kursbeginn direkt an die Projektleitung.

Kann ein Teilnehmer von der Warteliste auf den frei gewordenen Platz nachrücken, erstatten wir die Kursgebühr zurück. Andernfalls wird sie einbehalten, da sonst die Finanzierung unserer knapp kalkulierten Kurse nicht sichergestellt ist.


WICHTIG!

Teilen Sie uns Änderungen Ihrer Daten, wie neue E-Mailadresse oder Kontonummer umgehend mit. Gebühren, die die Bank uns für eine Fehlbuchung wg. falscher Datenvorgabe des Teilnehmers in Rechnung stellt, trägt der Kursteilnehmer.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Kursteilnehmer ausschließlich über Ihre eigene Versicherung abgesichert sind und nicht über den Verein.

Unser besonderer Dank gilt der Stadt Münster, ohne deren Unterstützung unsere Arbeit nicht möglich wäre.

Ini Hochbegabte Münster wurde umgesetzt von otherworld.de